1

Top konzipiert freistehendes Einfamilienhaus

Einliegerwohnung und Garage mit autark getrennten Hauswohnungszugänge

Kaufpreis:

585.000€

Das im Jahr 1994 in Massivbauweise top konzipiert und energetisch sehr gut ausgestattet freistehende Gebäude besteht aus zwei separaten Hauszugänge direkt zu der jeweiligen Wohneinheit und ermöglicht hiermit ein völlig autarkes Wohnen im Haus.

Die Liegenschaft kann sowohl als Einfamilienhaus mit ELW, wie auch als Zweifamilienhaus (eine Abgeschlossenheitsbescheinigung liegt bereits vor) genutzt werden. Über den Hauszugang auf der linken Seite gelangen Sie barrierenfrei zur 2-Zimmer Erdgeschoss-Wohnung mit ca. 60 qm Wohnfläche. Über den separaten zweiten Hauseingang auf der rechten Seite gelangen sie über das Treppenhaus zur Ober- und ausgebauten Dachgeschossebene mit ca. 123 qm Wohnfläche, großzügig aufgeteilt mit 2,5 Zimmer im Obergeschoss und 3 Zimmer im Dachgeschossbereich.

Alle drei Wohnebenen sind mit einem Tageslichtbad ausgestattet. Energetisch genießt das Gebäude eine sehr gute Ausstattung. Es besteht ein Wärmeschutznachweis (Wärmedurchgangskoeffizient weniger als 0,55 W/m²). Im Jahr 2017 wurde eine sparsame Oel-Brennwertheizung eingebaut.

Eine duale Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine zusätzliche Solaranlage (Einbau 2008). Die Außenwand des Hauses wurde überwiegend mit einem Porotonstein (Stärke 30 cm) ausgeführt. Die Fassade erhielt 2016 einen neuen Anstrich. Die Dachkonstruktion und auch der Dachboden sind sehr gut gedämmt. Zur Liegenschaft gehört eine Garage mit einer zusätzlich davorliegenden Stellplatzmöglichkeit. Die Option für einen weiteren Pkw-Außenstellplatz ist prinzipiell vorhanden. Die individuelle Gebäudekonzeption ist durch seine autarke Wohnraumaufteilung bestens geeignet sowohl für ein Mehrgenerationenhaus, als auch für die flexible Nutzung eines Ein- oder Zweifamilienhauses.

Hinweis: Beide Wohneinheiten sind zur Zeit vermietet. Mehr Informationen dazu erhalten Sie von uns über Ihre Anfrage.

Die historische Stadt Bad Urach mit ca. 12 000 Einwohnern ist ein staatlich anerkannter Luftkurort und gehört zum Biosphärengebiet Schwäbische Alb. In nur wenigen Autominuten gelangen Sie zu den Höhenlagen der Schwäbischen Alb. Bad Urach genießt eine hervorragende Infrastruktur und bietet Ihnen als Wohnstandort alle erdenkliche Annehmlichkeiten für das tägliche Leben. Zu der historisch schönen Altstadt finden Sie vor Ort Kurkliniken mit einem wunderschönen Erholungspark, Thermalbad und Höhenfreibad, viele weiterführende Schulen, Kindergärten, Ärzte, Apotheken, Krankenhaus, interessante Einkaufsmöglichkeiten, jede Menge Sport- und Freizeitzeitangebote, herrliche Wanderwege (z. B. zum Wasserfall Bad Urach – als schönster Wanderweg Deutschlands im Jahr 2016 gewählt). Außerdem hat der erholsame Luftkurort vom Land BW den Zuschlag erhalten im Jahr 2027 die Landesgartenschau durchzuführen. Ab Bad Urach gibt es eine Bahnverbindung (Ermstalbahn) Richtung Metzingen bzw. Reutlingen / Tübingen. Auch das vor Ort weitläufig ausgebaute Busnetz (Busbahnhof) ist eine flexible Transportalternative. Mit den angeschlossenen Bundesstraßen 28 und 465 haben Sie mit dem Pkw eine sehr gute direkte Verbindung in alle Richtungen. Zum Flughafen/Messe Stuttgart sind es ca. 30 Minuten Fahrtzeit. Die Liegenschaft selbst liegt an einer ruhigen Anliegerstraße mit direkten Blick zur Burgruine Hohenurach – nur ein paar Meter entfernt (ca. 7 Gehminuten) zum Thermalbad und dem wunderschönen Kurpark.

2-Zimmer Erdgeschoss-Wohung (ca. 60 qm)

  • separat direkter Hauszugang zur Wohnung
  • 1 Wohn- Esszimmer (direkter Zugang zum Terrassen- und Gartenbereich)
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Einbauküche (Backofen, Cerankochfeld, Abzug nach außen, Geschirrspülmaschine, Kühl-/Gefrierschrank, Einbaumöbel in Hochglanz grau)
  • 1 Tageslichtbad (Dusche, Waschbecken, WC, deckenhoch gefliest)
  • doppelt isoliert verglaste Kunststoff-Fenster in weiss mit Rollläden
  • Bodenbeläge mit Laminat, Fliesen und PVC
  • 1 Abstellraum
  • separat innenliegender Zugang zum Untergeschoss

 

5,5-Zimmer Ober- und Dachgeschoss-Wohnung (ca. 123 qm) Obergeschossebene:

  • separat direkter Hauszugang zur Wohnung
  • direkter Zugang von der Garage zur Wohnung
  • 1 großzügiges Wohn- Esszimmer (direkter Zugang zum Balkonbereich mit Blick zur Burgruine Hohenurach)
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Einbauküche (Backofen, Cerankochfeld, Abzug nach außen, Geschirrspülmaschine, Kühl/- Gefrierschrank, Einbaumöbel in weiss)
  • 1 Tageslichtbad (Badewanne, Dusche, Waschbecken, WC, deckenhoch gefliest)
  • 1 Tageslicht Gäste-WC (Waschbecken, deckenhoch gefliest)
  • doppelt isoliert verglaste Kunststoff-Fenster in weiss mit Rollläden
  • Bodenbeläge mit Laminat und Fliesen
  • separat innenliegender Zugang zum Untergeschoss

Dachgeschossebene:

  • Zugang über massive Holztreppe
  • 3 Zimmer zur individuellen Nutzung
  • zusätzliche Küchenanschlüsse alternativ verdeckt vorhanden
  • 1 Tageslichtbad (Dusche, Waschbecken, WC, deckenhoch gefliest)
  • doppelt isoliert verglaste Kunststoff-Fenster in weiss mit Rollläden
  • Bodenbeläge mit Laminat und Fliesen
  • Dachkonstruktion
  • Dachboden gedämmt (120 mm + 80 mm)

Untergeschoss:

  • direkter Zugang über die jeweilige Wohnungseinheit
  • 1 Hobbyraum mit Heizung
  • 2 Kellerräume
  • 1 Waschmaschinenraum
  • 1 Heiz- u. Technikraum (Oel-Zentralheizung, Hersteller. Wolf / Einbau 2016 + Solaranlage / Einbau 2008)
  • 1 Oel-Tankbehälterraum (Tankvolumen 4 500 Liter)
  •  zusätzliche Wand- und Deckenisolierungen vorhanden
  • Kabelanschluss vorhanden

Hinweis: Die Aufteilung-Vorraussetzung im Untergeschoss für die Nutzungsoption eines Zweifamilienhauses ist vorhanden (Aufteilungsplan und Abgeschlossenheitsbescheinigung liegen bereits vor).

Außenbereich:

  • Terrassen- und Gartenbereich
  • 1 Gartenhaus
  • Außenzugang zum Abstellraum im hinteren Hausbereich
  • 1 Balkonbereich oberhalb der Garage
  • 1 Garage mit Überlänge (direkter Zugang zum Bereich der Ober- und Dachgeschosswohnung)
  • 1 Pkw-Stellplatzmöglichkeit vor der Garage
  • Außenwand (30 cm Stärke) überwiegend in Porotonstein-Ausführung
  • Fassade modernisiert (2016)
  • Dachkonstruktion komplett gedämmt
  • Typ: Einfamilienhaus
  • Etagenanzahl : 2
  • Wohnfläche: 183 m²
  • Nutzfläche: 103 m²
  • Grundstück: 259 m²
  • Bezugsfrei ab: Juli 2024
  • Zimmer: 7,5
  • Schlafzimmer: 5
  • Badezimmer: 3
  • Garage/ Stellplatz: 1 Garage

Garten

Einbauküche

Doppelgarage

  • Baujahr: 1994
  • Modernisierung/ Sanierung: zuletzt 2017
  • Objektzustand: Gepflegt
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Energie­ausweis: liegt vor
  • Energiebedarf: 115,8 kWh/(m*a)
  • Energieeffizienzklasse: D

Die Vermittlungsgebühr beträgt 2,38% (inklusiv der aktuell gesetzlichen MwSt.) aus der Kaufpreissumme und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Mit dem Verkäufer wurde ebenfalls ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Ihr Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung, sowie durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis des Exposés zustande.

Im Übrigen verweisen wir auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die wir Ihnen mit der gesetzlichen Widerrufsbelehrung nach Erhalt Ihrer vollständigen Anfrage per E-Mail zur Kenntnisnahme zusenden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei den Angaben im Exposé auf die Informationen Dritter angewiesen sind und daher keine Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können.